Patienten

Newsboard

November: Zeit für die Männergesundheit!

03.11.2021. Der November steht ganz im Zeichen der Männer: Am heutigen 3. November ist Weltmännertag, am 19. November ist Internationaler Männertag und dann gibt es ja auch noch die „Movember“-Bewegung. Sie macht jedes Jahr im November weltweit auf die Männergesundheit aufmerksam.

DGU lädt zum Patientenforum in Stuttgart ein - mit TV-Urologe Udo Schenk aus der Sachsenklinik

01.09.2021. Wie bleibe ich urologisch gesund? Was kann ich aktiv tun, um Erkrankungen von Harnblase, Nieren, Prostata & Co. vorzubeugen? Antworten gibt die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) auf einem Laienabend im Rahmen ihrer 73. Jahrestagung in Baden-Württembergs Landeshauptstadt. Interessierte aus dem Raum Stuttgart sind herzlich eingeladen, sich auf dem Patientenforum am 16. September 2021, Einlass 18:30 Uhr, im Atrium SpOrt, Fritz Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart über die Prävention urologischer Erkrankungen zu informieren.

Weitere genetische Ursachen gefunden:73. Urologen-Kongress diskutiert unerfüllten Kinderwunsch beim Mann

21.07.2021. Ein Kind zeugen, Vater werden: Nicht immer geht der Kinderwunsch des Mannes in Erfüllung. Diagnostik und Therapie der männlichen Unfruchtbarkeit stellen eine große Herausforderung für andrologisch ausgebildete Urologen dar. Neue Erkenntnisse bei der Suche nach genetischen Ursachen für die männliche Infertilität diskutiert die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) auf ihrer 73. Jahrestagung im kommenden Herbst im Internationalen Congresscenter Stuttgart.

„Inkontinenz behandeln – Lebensqualität erhöhen“: Welt-Kontinenz-Woche (21. bis 27. Juni 2021)

03.06.2021. Harn- und Stuhlinkontinenz beeinträchtigen die Lebensqualität wie kaum eine andere Erkrankung. Dabei können die Betroffenen durch die richtige Diagnostik und Behandlung Blase und Darm wieder in den Griff bekommen. Gerade in der aktuellen Corona-Zeit fühlen sich viele Betroffene alleine gelassen.

Erstmals: Online-Info-Veranstaltung am 22. Juli 2021 für Patienten/-innen mit Interstitieller Zystitis und Beckenschmerz

28.05.2021. Patientinnen und Patienten mit Interstitieller Zystitis und Beckenschmerz sind auch in Zeiten der Corona-Pandemie nicht auf sich allein gestellt. Statt eine der traditionellen Präsenzveranstaltungen zu besuchen, können sie am 22. Juli 2021 online gehen!

Unsere bisherigen Themenwochen

Experten-Talk für Patienten

Patientenforum in Dresden

Patienten-Lexikon

Alles über die Urologie finden Sie hier. Von Androgene bis hin zum Zytostatika.

Sprechstunde

Hier beantworten wir für Sie oft gestellte Fragen zu verschiedenen urologischen Themengebieten und Krankheitsbildern.

Die häufigsten Fragen

Selbsthilfegruppen

Sie suchen eine Selbsthilfegruppe? Wir haben 55 Gruppen in unserer Datenbank gespeichert. Auch Eintragungen können hier vorgenommen werden.

Zur Datenbank

Pressemitteilungen der Urologen

Lesen Sie die aktuellen Pressemitteilungen  der Deutschen Gesellschaft für Urologie und des Berufsverbands der Deutschen Urologen, mit Themen, die auch Sie angehen könnten.