Newsboard

Aktuelle Meldungen für Fachbesucher

Konsultationsfassung Patientenleitlinie Peniskrebs online

17.12.2021. Die erste Version der Patientenleitlinie zum Peniskrebs als Konsultationsfassung liegt online vor und kann bis zum 21. Januar 2022 kommentiert werden. Damit ist das onkologische Leitlinienprogramm der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. komplett: Alle fünf ärztlichen S3-Leitlinien - zum Prostata-, Blasen- und Nierenzellkarzinom sowie zum Hodentumor und dem Peniskarzinom - verfügen nun über ein begleitendes Pendant für Patientinnen und Patienten.

Sonor wie im Kino - Udo Schenk: Die Stimme der Vorsorge

08.12.2021. Sein Timbre geht einem Millionenpublikum in zahlreichen internationalen Kinofilmen unter die Haut: So spricht Udo Schenk als Lord Voldemort in allen Harry Potter-Verfilmungen den Bösen, dessen Name nicht genannt werden darf. Im aktuellen James Bond-Streifen „No Time to Die“ leiht der Schauspieler seine Stimme dem Leiter des Geheimdienstes MI6 und übernimmt eine ganz besondere Mission.

DGU-Appell an mögliche Koalitionäre: Organspende und Transplantation voranbringen!

10.11.2021. Während jährlich in Deutschland circa 9.500 Organe benötigt werden, standen 2020 nur 2.941 Spenderorgane zur Verfügung. Im internationalen Vergleich bleibt Deutschland Schlusslicht. Spanien, Frankreich und Italien haben 3- bis 4-mal mehr Spender. Weltweit rangiert Deutschland bei der Organspende auf dem 30. Platz – gleichauf mit Bulgarien, China oder Rumänien. Angesichts dieser katastrophalen Lage appelliert die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) an die mögliche Ampelkoalition, Organspende und Transplantationsmedizin in Deutschland endlich voranzubringen.

November: Zeit für die Männergesundheit!

03.11.2021. Der November steht ganz im Zeichen der Männer: Am heutigen 3. November ist Weltmännertag, am 19. November ist Internationaler Männertag und dann gibt es ja auch noch die „Movember“-Bewegung. Sie macht jedes Jahr im November weltweit auf die Männergesundheit aufmerksam.

Für Urologinnen und Urologen: App warnt vor riskantem Medikamenten-Mix

26.10.2021. Neuer Service von der Universität Witten/Herdecke: Ob und welche Nebenwirkungen von Medikamenten auf den Harntrakt ausgehen, können Urologinnen und Urologen jetzt in einer Handy App nachlesen.

Ferdinand Eisenberger-Stipendien der DGU: Neue Ausschreibungen für 2022

25.10.2021. Die Deutsche Gesellschaft für Urologie schreibt für 2022 zwei weitere Eisenberger-Stipendien aus. Alle interessierten jungen Medizinerinnen und Mediziner in der deutschen Urologie sind aufgefordert, sich mit ihrer Projektidee und einem relevanten Gastlabor für ein 12-monatiges Clinical Leave zu bewerben.

Nachlese 73. DGU-Jahrestagung: Großes Wiedersehen auf dem Kongress der Superlative

04.10.2021. Endlich wieder Kolleginnen und Kollegen treffen, wieder persönlich miteinander sprechen, endlich wieder in leibhaftige Gesichter schauen: Die Wiedersehensfreude im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS) war allgegenwärtig und prägte die unvergleichlich positive Stimmung auf der 73. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) vom 15. bis 18. September 2021 in Baden-Württembergs Landeshauptstadt.

Erste deutsche Leitlinie zur Hypospadie veröffentlicht

01.10.2021. Die erste deutsche Leitlinie zur Hypospadie liegt vor: Die „Leitlinie zur operativen Behandlung der distalen, mittleren und proximalen Hypospadie“ der Entwicklungsstufe S2k wurde unter der Federführung der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) und der Deutschen Gesellschaft für Kinderchirurgie e.V. (DGKCH) erstellt und ist nun auf der Webseite der AWMF abrufbar. Die Hypospadie ist eine häufig auftretende Fehlbildung bei Jungen. Etwa 1 von 200 bis 1 von 300 Jungen sind betroffen. Die Leitlinie soll zu einer Standardisierung der Behandlung der Hypospadie, zur Qualitätssicherung sowie einer Verbesserung der Behandlungsergebnisse und damit der Lebensqualität der Patienten beitragen.

Mit Prof. Dr. Margit Fisch im Präsidentenamt: Frauen starten neue Ära in der Urologie

15.09.2021. Auf der Vorstandswahl der DGU im Jahr 2019 wurden die Weichen gestellt und Prof. Dr. Margit Fisch zur 2. Vizepräsidentin gewählt: Mit der letzten Vorstandswahl auf der Mitgliederversammlung im Rahmen des 73. DGU-Kongresses im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS) rückte die Direktorin der Klinik und Poliklinik für Urologie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf satzungsgemäß in das Amt der Präsidentin auf.

DGU lädt zum Patientenforum in Stuttgart ein - mit TV-Urologe Udo Schenk aus der Sachsenklinik

01.09.2021. Wie bleibe ich urologisch gesund? Was kann ich aktiv tun, um Erkrankungen von Harnblase, Nieren, Prostata & Co. vorzubeugen? Antworten gibt die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) auf einem Laienabend im Rahmen ihrer 73. Jahrestagung in Baden-Württembergs Landeshauptstadt. Interessierte aus dem Raum Stuttgart sind herzlich eingeladen, sich auf dem Patientenforum am 16. September 2021, Einlass 18:30 Uhr, im Atrium SpOrt, Fritz Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart über die Prävention urologischer Erkrankungen zu informieren.

DGU-Pressestelle

Informationen zu den Meldungen:
Bettina-Cathrin Wahlers
Sabine Martina Glimm
Tel.: 040 - 79140560
Mobil: 0170 - 4827287
redaktion@bettina-wahlers.de
mehr dazu