Autor: Pressestelle DGU|Veröffentlicht am 19. Dezember 2006|Aktualisiert am 29. Oktober 2019

Erstmals: Online-Info-Veranstaltung am 22. Juli 2021 für Patienten/-innen mit Interstitieller Zystitis und Beckenschmerz

28.05.2021. Patientinnen und Patienten mit Interstitieller Zystitis und Beckenschmerz sind auch in Zeiten der Corona-Pandemie nicht auf sich allein gestellt. Statt eine der traditionellen Präsenzveranstaltungen zu besuchen, können sie am 22. Juli 2021 online gehen!

Aktuelle medizinische Informationen von ausgewiesenen Expert/-innen und Erfahrungsaustausch im Livestream: Am Donnerstag, den 22. Juli 2021 von 18.00 - 20.00 Uhr ist es soweit: Unter dem Motto „Wir wollen Ihnen den Schmerz nehmen und Lebensqualität zurückgeben“ bietet das IC-Zentrum am Schwarzwald-Baar Klinikum in Villingen-Schwenningen in Zusammenarbeit mit der Stiftung Beckenschmerz und der ICA-Deutschland e.V. erstmals eine online-Informationsveranstaltung für Betroffene, Angehörige und Interessierte an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Mehr dazu

 


DGU-Pressestelle

Informationen zu den Meldungen:
Bettina-Cathrin Wahlers
Sabine Martina Glimm
Tel: 040 - 79 14 05 60
Fax: 040 - 79 14 00 27
Mobil: 0170 - 48 27 28 7
E-Mail: redaktion@bettina-wahlers.de