Autor: Pressestelle DGU|Veröffentlicht am 19. Dezember 2006|Aktualisiert am 29. Oktober 2019

DGU-Botschafter der Früherkennung - Das Interview zum neuen Buch der Roth-Brüder

07.09.2020. Vor zehn Jahren brachen Uli und Michael Roth ein Tabu: Die bekannten Handball-Profis machten ihre Prostatakrebs-Erkrankung öffentlich und sorgten damit für viele Schlagzeilen. Heute gelten die Roth-Zwillinge als geheilt und haben gerade ihr neues Buch „Hurra, dass wir noch Leben!“ veröffentlicht. Die „Mutmach-Story gegen den Prostatakrebs“ erzählt Persönliches, vermittelt aber zugleich medizinisches Wissen in verständlicher Sprache. Renommierte Mediziner, Patienten und Prominente kommen zu Wort.

Im Interview mit ihrem Buchverlag berichten Uli und Michael Roth über ihr aktuelles Buch und ihr großes Engagement für die Männergesundheit und die Früherkennung von Prostatakrebs – auch im Rahmen der Aufklärungs-Kampagne “Für alle. Für jeden. Für uns. Die Urologie“ , die unter der Schirmherrschaft der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. steht.

 


DGU-Pressestelle

Informationen zu den Meldungen:
Bettina-Cathrin Wahlers
Sabine Martina Glimm
Tel: 040 - 79 14 05 60
Fax: 040 - 79 14 00 27
Mobil: 0170 - 48 27 28 7
E-Mail: redaktion@bettina-wahlers.de