Mediathek

Der sichere Umgang mit einem roboterassistierten System- Handhabung und Troubleshooting am Beispiel einer roboterassistierten radikalen Prostatektomie (1. Filmpreis 2015)

300201.01.201515:00Deutsch

Abstract

H. Zecha1, N.N. Harke1, M. Witt*1, J. Möllers*1, C. Wagner1, J.H. Witt1

1St. Antonius Hospital, Urologie, Gronau, Deutschland

Einleitung: Wir beschreiben das Vorbeugen bzw. Vorgehen bei Auftreten von Fehlern bei der Verwendung des daVinci-Systems im Rahmen der roboterassistierten radikalen Prostatektomie, wobei die Handhabung mit einem robotischen SystemAllgemeingültigkeit hat.

Material und Methoden: 5 Phasen können unterschieden werden:
1 Vorbereitung des Patienten (Portplacement)
2 Andocken
3 Arbeiten mit dem Roboter (Konsolenzeit)
4 Abdocken
5 Wundverschluss und Nachbereitung
Es werden die technischen Abläufe intensiv analysiert und Hinweise zur Prävention gegeben. Bei Auftreten von Fehlern oderBeinahefehlern werden durch ein strukturiertes Troubleshooting nachhaltige Informationen zur Behebung und Verhinderung desNeuauftretens dieser gegeben. Die Beschreibung des Portplacements und Verschluss der Trokarinsertionsstellenvervollständigen diesen Leitfaden.

Ergebnisse: Kritische Ereignisse und Fehler basieren sehr selten auf der Nachlässigkeit eines Einzelnen, sondern sindüberwiegend das Ergebnis von fehleranfälligen Abläufen. Bei normierten Abläufen, Strukturierung und intensiven Training desgesamten Teams lässt sich die Anzahl der Zwischenfälle reduzieren. Durch die Anwendung eines reduntantenFehlermanagements für das robotische System im OP-Saal können kritische Zwischenfälle reduziert und zumeist vollkommenvermieden werden.

Zusammenfassung: Die Analyse möglicher Fehlerquellen in der Anwendung der roboterassistierten Technik sollte einwesentlicher Bestandteil im Trainingsprozess des gesamten Teams darstellen. Die Prozess- und Ergebnisqualität kannhierdurch verbessert werden und Komplikationen reduziert werden.

Total robot-assisted laparoscopic ileal pouch construction following radical cystectomy: video and…
12.10.20208:44
Vesico-rektale Fistel (VRF) - Indikation für einen roboterassistierten laparoskopischen Verschluss?
12.10.20208:28
Metikulöse pelvine Lymphknotendissektion bei high-risk Prostatakarzinom
12.10.20208:20Deutsch