Patienten

Newsboard

Blut in Urin. Was steckt dahinter?

DGU-Präsident Prof. Paolo Fornara im Gespräch mit DGU-Pressesprecher Prof. Christian Wülfing anlässlich der Urologischen Themenwoche "Blut im Urin".

Welt-Nierenkrebs-Tag 2018 am 21. Juni 2018: mit aufmerksamkeitsstarker Social Media Kampagne gegen Nierenkrebs

21.06.2018. Nierenkrebs zählt zu einer der am schnellsten wachsenden Krebsarten der Welt. Gründe dafür sind noch nicht genau geklärt, aber Experten weisen immer wieder auf Risikofaktoren wie zunehmendes Alter, Übergewicht, Bluthochdruck und Rauchen hin.

Noch 6 Tage bis zum Start: Urologische Themenwoche „Alarmzeichen Blut im Urin“ vom 25. bis 29. Juni 2018

19.06.2018. Der Countdown läuft: Am 25. Juni 2018 startet die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) in Kooperation mit dem Berufsverband der Deutschen Urologen e.V. die Urologische Themenwoche „Alarmzeichen Blut im Urin“. Bis zum 29. Juni 2018 informiert die Fachgesellschaft mit Flyern und Postern, mit Videofilmen, Experten-Interviews und einer Telefon-Hotline über das Leitsymptom des Harnblasenkrebses.

Nach der STIKO-Empfehlung: Urologen unterstützen Implementierung der HPV-Impfung für Jungen

13.06.2018. Deutschlands Urologen haben lange darauf gewartet: Nun hat die Ständige Impfkommission (STIKO) des Robert Koch-Instituts (RKI) am 5. Juni ihre Empfehlung zur HPV-Impfung für Jungen beschlossen. Danach empfiehlt die STIKO die Impfung gegen humane Papillomviren (HPV) für alle Jungen im Alter von 9 bis 14 Jahren. Zu einer Nachholimpfung wird bis zum Alter von 17 Jahren geraten. Die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) und der Berufsverband der Deutschen Urologen e.V. begrüßen diese Entscheidung uneingeschränkt und sichern der STIKO ihre volle Kooperation und Unterstützung bei der anstehenden Implementierungsphase der HPV-Jungenimpfung zu.

Über 9.000 Beratungsgespräche für Prostatakrebspatienten 10 Jahre Beratungshotline des Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e. V.

05.06.2018. Am 5. Februar 2008 begann die BPS Beratungshotline ihre Tätigkeit. Die Berater sind selbst an Prostatakrebs erkrankt, sind in der Prostatakrebs-Selbsthilfe engagiert und bilden sich laufend fort, um auf dem aktuellen Stand der Medizin zu sein. Für Anrufer sind die Gespräche nicht nur kostenfrei, sie sind auch von verlässlicher Qualität.

Patienten-Lexikon

Alles über die Urologie finden Sie hier. Von Androgene bis hin zum Zytostatika.

Jungensprechstunde

Diese Urologinnen und Urologen bieten eine Jungensprechstunde an: Hier finden Sie eine Übersicht.

Sprechstunde

Hier beantworten wir für Sie oft gestellte Fragen zu verschiedenen urologischen Themengebieten und Krankheitsbildern.

Die häufigsten Fragen

Selbsthilfegruppen

Sie suchen eine Selbsthilfegruppe? Wir haben 55 Gruppen in unserer Datenbank gespeichert. Auch Eintragungen können hier vorgenommen werden.

Zur Datenbank

Pressemitteilungen der Urologen

Lesen Sie die aktuellen Pressemitteilungen  der Deutschen Gesellschaft für Urologie und des Berufsverbands der Deutschen Urologen, mit Themen, die auch Sie angehen könnten.