Newsboard

Aktuelle Meldungen für Fachbesucher

UroAktuell 2019 tagt im April

17.01.2019. Die Frühjahrstagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. findet in diesem Jahr vom 4.–6. April 2019 in Berlin statt. Sie können sich bereits jetzt hier registrieren.

Novum: DGU-Kongress in der Hamburg Messe

16.01.2019. Urologinnen und Urologen ist die Hansestadt Hamburg als beliebter Veranstaltungsort für DGU-Kongresse gut bekannt: Dass der 71. Kongress der Fachgesellschaft statt im alten CCH erstmals in den Hallen der Hamburg Messe tagt, verspricht frischen Wind.

Verpassen Sie die Deadline nicht! Abstracteinreichung bis zum 1. März 2019

15.01.2018. Nutzen Sie die Chance, auf dem 71. DGU-Kongress 2019 in Hamburg Ihre wissenschaftliche Arbeit zu präsentieren und Ihre Ergebnisse zur Diskussion zu stellen. Deadline für die Einreichung der Abstracts ist der 1. März 2019.

Urologie-Experten berichten vom ASCO GU 2019 aus San Francisco

15.01.2018. Bereits zum fünften Mal in Folge können Urologen und Uro-Onkologen ab dem
15. Februar 2019, 8 Uhr unter www.asco-direct-gu.de ausgewählte Studien vom Genitourinary Cancers Symposium in San Francisco zeitnah und kompakt online abzurufen. Fünf deutsche Experten wählen interessante Studien zu ihrem jeweiligen Themenschwerpunkt aus, besuchen vor Ort die Vorträge und präsentieren die Daten vor der Kamera.

Preis für außerordentliche Leistungen in der Urologie: Prof. Richard E. Hautmann ausgezeichnet

14.01.2019. Für seine herausragende akademische, klinische und wissenschaftliche Arbeit ist Professor em. Dr. Dr. h.c. Richard E. Hautmann mit dem Laurent Boccon-Gibod AAEU Award of Academic Excellence geehrt worden. Der ehemalige Ärztliche Direktor der Klinik für Urologie am Universitätsklinikum Ulm gilt als prägend für sein Fachgebiet.

Frohe Weihnachten!

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher des Urologenportals, liebe Kolleginnen und Kollegen,
im Namen des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. wünschen wir Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und für das neue Jahr nur das Allerbeste.

Dr. med. Klaus Schalkhäuser (1940 – 2018) - Ehrenpräsident des Berufsverbands der Deutschen Urologen e.V.


20.11.2018. Nach langer schwerer Krankheit ist am 17.11.2018 Dr. Klaus Schalkhäuser im Kreis seiner Familie verstorben. Dr. Schalkhäuser war eine der prägendsten Figuren der Urologie der vergangenen Jahrzehnte in Deutschland.



Jetzt ist der Gesetzgeber gefragt: Berufsverband der Deutschen Urologen fordert große Impf-Allianz

20.11.2018. Immer neue Masernausbrüche, mehr als 10.000 Keuchhustenfälle im letzten Jahr und Grippe-Impfquoten, die bei gut einem Drittel der über 60-Jährigen stagnieren: Deutschland steht im Kampf gegen impfpräventable Erkrankungen schlecht da. „Zur Verbesserung des Impfschutzes der Bevölkerung benötigen wir eine gesamtgesellschaftliche Impf-Allianz mit Beteiligung des Gesetzgebers, um neue Strukturen und Rahmenbedingungen einführen zu können“, sagt der Präsident des Berufsverbandes der Deutschen Urologen e.V. (BvDU), Dr. Axel Schroeder.

Vom 19. bis 23. November 2018: Urologische Themenwoche HPV-Impfung für Jungen

07.11.2018. Deutschlands Urologen starten ihre vierte Themenwoche: Vom 19. bis 23. November 2018 klären die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) und der Berufsverband der Deutschen Urologen e.V. (BvDU) in einer gemeinsamen bundesweiten Initiative über die HPV-Impfung für Jungen auf.

Studie zeigt Nutzen von Bestrahlung des Primärtumors bei metastasiertem Prostatakrebs

31.10.2018. Bei zahlreichen Männern wird Prostatakrebs erst diagnostiziert, wenn die Tumorerkrankung sich bereits mit Metastasen ausgebreitet hat. In diesen Fällen gilt bislang eine medikamentöse Therapie als Standard der Behandlung, nicht jedoch die Bestrahlung der Prostata. Jetzt haben britische Forscher herausgefunden, dass eine parallele Strahlentherapie des Primärtumors in der Prostata die Wahrscheinlichkeit des Überlebens deutlich erhöhen kann, sofern die Metastasen-Last noch gering ist.

Pressestelle

Informationen zu den Meldungen:
Bettina-Cathrin Wahlers
Sabine Martina Glimm
Tel.: 040 - 79140560
Mobil: 0170 - 4827287
redaktion@bettina-wahlers.de
mehr dazu

CIRS-Urologie