Richtlinien zur Abtstracteinreichung

Abstracts können in deutscher oder englischer Sprache eingereicht werden. Ein Abstract soll inklusive Leer- und Satzzeichen nicht mehr als 1.800 Zeichen enthalten und gegliedert sein (1. Fragestellung, 2. Material und Methoden, 3. Ergebnisse, 4. Schlussfolgerungen).

Mitarbeiter von Industrieunternehmen können nicht Vortragende, sondern nur Co-Autoren sein. Verschiedene Institutionen sollen kenntlich gemacht werden und eine eventuelle Förderung (Drittmittel) soll am Abstractende angegeben werden.

Alle Autoren erklären sich bei der Annahme eines Abstracts mit der Veröffentlichung des Abstracts und der Autorendaten durch die DGU einverstanden.

Anmeldung wissenschaftlicher Beiträge erfolgt hier.

Freischaltung: 15. Dezember 2021
Abgabeschluss: 01. März 2022, 24:00 Uhr

 

Filmbeiträge

Videoautoren können zusammen mit der Abstracteinreichung ihr Video einreichen. Der Upload des Videos erfolgt in Schritt 4/4 (Übermitteln). Die maximale Dateigröße darf 2 GB, die maximale Dauer des Videos darf 15 Minuten nicht überschreiten. Die Vertonung darf deutsch- oder englischsprachig sein. Videos dürfen nur in folgenden Formaten hochgeladen werden: mp4. Bitte achten Sie strikt auf die vorgeschriebene Auflösung von min. 1920 x 1080 und eine Bildwiederholungsrate von mind. 24 Bildern in der Sekunde.

Sollte es Ihnen zeitlich nicht möglich sein bis zum 01. März den entsprechenden Filmbeitrag hochladen zu können, setzen Sie sich bitte mit der Geschäftsstelle in Düsseldorf, Herrn Kurpick, unter kurpick(at)dgu.de in Verbindung.

Video upload

1. Klicken Sie auf "Durchsuchen" und wählen Sie eine Video-Datei aus Ihrem lokalen Computer oder Netzwerk aus, die Sie hochladen möchten.
2. Warten Sie bitte, bis das Video komplett hochgeladen wurde.
3. Im nächsten Schritt wird das Video entsprechend konvertiert. Bitte beachten Sie: Sie können mit Ihrer Abstracteinreichung fortfahren. Es ist nicht erforderlich, dass Sie warten, bis die Konvertierung abgeschlossen ist.
4. Beachten Sie, dass alle Pflichtfelder dieser Seite bestätigt wurden und fahren Sie mit dem WEITER-Button fort.

Sie werden via E-Mail informiert, sobald die Konvertierung Ihres Videos abgeschlossen ist. Erfolgreich abgeschlossene Video-Konvertierungen könen Sie in der Vorschau des  Abstracteinreichungssystems einsehen.