Die Besten für die Urologie

Bei dieser Nachwuchsförderung handelt es sich um ein zweitägiges Reisestipendium für Medizinstudierende zur DGU-Jahrestagung.

Bewerben können sich Studentinnen und Studenten der klinischen Semester mit sehr guten Studienleistungen oder besonderen Aktivitäten im Bereich der Urologie.

Das von der Firma Janssen-Cilag GmbH unterstützte Reisestipendium wird mehrfach vergeben. Die Ausschreibung erfolgt durch die urologischen Universitätskliniken und die medizinischen Fachschaften.

Neben einem Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf ist eine Empfehlung des betreuenden urologischen Lehrstuhlinhabers einzureichen.

Ende der Einreichungsfrist: 1. Mai

Bewerbungen an: preise(at)dgu.de

Preisträger 2018:

Julia Bodenbender, Mainz

Benedikt Ebner, München

Florian Girtner, Regensburg

Sebastian Kälble, Regensburg

Adisch Kiani, Berlin

Matthias Kraulich, Erlangen

Jendrik Leismann, Münster

Verena Maria Maas, Bochum

Friedrich Stöckel, Dresden

Jula Wadle, Mannheim

Richard Weiten, Bonn

zurück