Uro-TV

Liebe Besucher,

wir laden Sie herzlich ein, auf den nachfolgenden Seiten das neue urologische Fernsehen kennenzulernen. Unser Angebot richtet sich sowohl an Interessierte und Patienten wie auch an urologische Fachbesucher.

„Machen Handys in der Hosentasche unfruchtbar?“ Unsere Kurzfilme beantworten diese und viele andere Fragen rund um die Urologie. Wir freuen uns, allen Interessierten Aufklärung und wichtige Patienteninformationen auf Uro-TV nun in bewegten Bildern präsentieren zu können und haben natürlich auch eine Portion Humor im Programm.

Angehörige unserer Fachgruppe finden im medizinischen Fortbildungsbereich Lehrfilme und Kongressberichte, berufspolitische Statements und vieles mehr.

Wir laden Sie ein, mitzumachen! 
Uro-TV gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigenen Videos zu veröffentlichen. Wenn Sie eigene Videos erstellt haben und diese einreichen wollen, sprechen Sie uns gern an unter: 
Uro-TV(at)urologenportal.de

Wenn Sie die Aufzeichnungen Ihres Kongresses/Fortbildung/Tagung einstellen möchten, melden Sie sich bitte ebenso gern bei uns.

Das Ziel von Uro-TV ist ein lebendiges "Videoportal" der DGU und des BvDU, auf dem urologischen Filme gesammelt und schnell und einfach zu erreichen sind.

Viel Spaß und Informationen auf den folgenden Seiten...

Ihre Redaktion von Uro-TV

Neuestes Video

URS - Steinentfernung durch den Harnleiter

31.10.2018

jetzt NEU: OP-Aufklärungsvideos auf Uro-TV

als Vorabinformation für Patienten vor der eigentlichen OP-Aufklärung

Wenn Ihr Kongressvideo hier veröffentlicht werden soll schreiben Sie uns bitte unter
Uro-TV(at)urologenportal.de!

Das "Filmgedächnis" der DGU - zur Fortbildung in der Praxistätigkeit, für die Klinik oder für Fortbildungsveranstaltungen

Dieser Bereich ist nur für Ärzte und Fachpersonal zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.

für weitere Steps Videos besuchen Sie bitte die German Society of Residents in Urology auf StepS.gesru.de