Mediathek

Verschluss einer prostatoperinealen Fistel und eines großen präsakralen Defektes nach Radiochemotherapie, Rektumresektion und multiplen Abszessen

2001 01.01.2013 7:00 Englisch

Abstract

A. Pandey1, J. Beier2, S. Piesche1, E. Polikondriotis*3, H. Keller1

1Sana Klinikum Hof, Hof, Germany, 2Sana Klinikum Hof, Urologie, Hof, Germany, 3Sana Klinikum Hof, Plastische Chirurgie,Hof, Germany

Einleitung: Eine prostatoperineale Fistelbildung nach umfangreicher Resektion und Radiochemotherapie mit einem großenDefekt im präsakralen Raum führt zu einer signifikanten Morbidität. Wir präsentieren einen 57-jährigen Patienten, der uns zurRekonstruktion einer extendierten prostatoperinealen Fistelbildung und einem großen Defekt im präsakralen Raum nachRadiochemotherapie, Proktokolektomie und multiplen Abszessen vorgestellt wurde.

Material und Methode: 20 Monate nach der ersten Operation und > 20 Laparotomien bei multiplen Abszessen stellte sich der Patient wegen Harninkontinenz trotz eines Dauerkatheters, permanenter Kolostomie, einer unvollständig geschlossenenBauchwunde, eines Defektes an der Dorsalseite der Prostata 0,4x 2 cm und eines großen Defektes im präsakralen Raum vonetwa 8x8x8 cm für die Rekonstruktion vor. Die Kontinenz wurde durch 2 Single-J-Katheter und einen Cystostomiekathetererreicht. Darüber hinaus verwendeten wir eine lokale Vakuum-Therapie (VAC ®). Nach 12 Wochen wurde die Fisteltransperineal mit fortlaufender 6x0 Monocryl Naht verschlossen. Der Defekt im präsakralen Raum wurde durch einen gestieltenfasziokutanen Lappen aus dem M. gluteus maximus (Erstbeschreibung 1989 von Maurice Mimoun) verschlossen. Derpostoperative Verlauf war komplikationslos. Die Mono- J´s und der Cystofix wurden nach 6 Wochen entfernt. 1 Jahr später istder Patient kontinent und kann ohne Restharn miktionieren.

Fazit: Die Kombination aus einer VAC-Therapie, einer kompletten Harnableitung, der Schließung des Defektes und dieVerwendung von gestielten Lappen können zu guten Ergebnissen in solchen schwierigen Fällen mit Fistelbildung und großenDefekt führen.

Victo adjustierbarer künstlicher Harnröhrensphinkter
2017 01.01.2018 7:59 Minuten Deutsch
Echtes Divertikel der männlichen Harnröhre- Ein Fallbericht
2018 01.01.2018 8 Minuten Deutsch
Robot- assisted AMS-800-sphincter implantation around the membranous urethra in spina bifida – a new...
01.01.2018 4:37 Minuten Englisch