4. SpiFa Fachärztetag in Berlin

Autor: |Veröffentlicht am 17. Oktober 2018|Aktualisiert am 08. Januar 2019

18.09.2018. Fachärzte in Deutschland stehen für die Garantie einer stabilen medizinischen Versorgung sowie für eine dynamische Gesundheitswirtschaft am Wirtschaftsstandort Deutschland. Der SpiFa freut sich daher, insbesondere den Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie und Beauftragten der Bundesregierung für Mittelstand und für die neuen Bundesländer Herrn Christian Hirte, beim diesjährigen SpiFa-Fachärztetag begrüßen zu können. Diesen veranstaltet der SpiFa bereits zum vierten Mal. Seien auch Sie dabei und kommen Sie am 19. Oktober 2018 ab 09:30 Uhr ins Berliner Ellington Hotel, Nürnberger Straße 50-55, 10789 Berlin. Außer einer gesundheitspolitischen Podiumsdiskussion mit Mitgliedern des Ausschusses für Gesundheit des Deutschen Bundestages bietet das Programm zahlreiche Punkte für sprichwörtlich Jung und Alt. Besonders hervorheben wollen wir in diesem Zusammenhang auch den Dialog mit den jungen Medizinern. Das „Junges Forum“ widmet sich auf dem SpiFa-Fachärztetag der provokanten Frage „Freiberuflichkeit – ein Auslaufmodell oder heute mehr denn je notwendig?“. Alle Informationen zum SpiFa-Fachärztetag, finden Sie unter www.medconference.de. Über die E-Mail-Adresse: anmeldung(at)medconference.de haben Sie die Möglichkeit, sich für den Fachärztetag anzumelden.
Zum Programm

Digitalisieren oder digitalisiert werden?! Wohin geht die digitale Reise im Gesundheitswesen? Darüber diskutieren ab Morgen beim Pre-Opening zum 4. SpiFa-Fachärztetag in Berlin, zahlreiche Akteure der Branche.
Mehr dazu