Autor: Redaktion|Veröffentlicht am 19. Dezember 2006|Aktualisiert am 26. Mai 2017

Prostataerkrankungen: Neue Broschüre erschienen

31.01.07 - Gesundheitsberichterstattung des Bundes, Heft 36

In Zusammenarbeit mit dem Statistischen Bundesamt und in politischer und finanzieller Verantwortung mit dem Bundesministerium für Gesundheit legt das Robert-Koch-Institut aktuell das Heft "Prostataerkrankungen" vor. Ausführliche Informationen zur Verbreitung, zu Risikofaktoren, Vorbeugung und Früherkennung, Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten bei Prostataerkrankungen werden dargeboten. Daneben finden sich Beiträge zu Rehabilitation, Lebensqualität und Krankheitskosten. Insbesondere wird besonders auf den Prostatakrebs eingegangen, der bei Männern etwa 20 Prozent aller Krebsneuerkrankungen ausmacht. (kj)

Bestellung des kostenlosen GBE-Heftes Nr. 36:
Robert-Koch-Institut, GBE
Seestraße 10
13353 Berlin
Stichwort "Prostataerkrankungen"
gbe(at)rki.de
Fax: 030 / 1 87 54-3513.

Hier kann das Heft als pdf-Datei heruntergeladen werden: www.rki.de


Pressestelle

Informationen zu den Meldungen:

Bettina-Cathrin Wahlers
Sabine Martina Glimm
Tel: 040 - 79 14 05 60
Fax: 040 - 79 14 00 27
Mobil: 0170 - 48 27 28 7
E-Mail: redaktion@bettina-wahlers.de
redaktion@bettina-wahlers.de
mehr dazu