S3 Leitlinie Nierenzellkarzinom 2015

Kapitel 7: Systemtherapie des metastasierten Nierenzellkarzinoms

Autor: Redaktion|Veröffentlicht am 23. September 2016|Aktualisiert am 06. April 2017

Kapitel 7.6: Therapie bei terminaler Niereninsuffizienz

Therapie bei terminaler Niereninsuffizienz

7.10 Evidenzbasierte Empfehlung
Empfehlungsgrad O
Level of Evidence 4
Bei Patienten mit terminaler Niereninsuffizienz und/oder Hämodialyse kann eine Systemtherapie basierend auf TKI und mTOR-Inhibitoren durchgeführt werden.
Literatur: [334, 337]
Konsens

Hintergrund

Rey und Villavicencio (2008) beschrieben erstmalig die Therapie mit Sorafenib bei Pati-enten mit terminaler Niereninsuffizienz unter chronischer Hämodialyse [334]. Es konnte gezeigt werden, dass abgesehen von einer Hypertonieentwicklung die Substanz gut toleriert wurde. Auch in anderen Serien zeigen sich ähnliche Beobachtungen, die eine vergleichbare Sicherheit und Wirksamkeit der zielgerichteten Substanzen bei Hämodialyse suggerieren [335-337].