„Starke Infos für Jungen“ - die neue Broschüre von DGU und BDU

Weitere Informationen

DGU/BDU-Pressestelle
Bettina-Cathrin Wahlers
Sabine Martina Glimm

Stremelkamp 17
21149 Hamburg
Tel.: 040 - 79140560
Mobil: 0170 - 4827287
pressestelle(at)urologenportal.de
mehr dazu

Autor: Redaktion|Veröffentlicht am 04. Dezember 2014|Aktualisiert am 06. April 2017

„Starke Infos für Jungen“ - die neue Broschüre von DGU und BDU

Ob im „Urologen“, in der DGU-Zeitung „UROlogisch!“ oder auf dem 65. DGU-Kongress: DGU und Berufsverband haben kontinuierlich über die Etablierung der „Jungensprechstunde“, analog zur „Mädchensprechstunde“ beim Frauenarzt, informiert. Auch auf der 66. DGU-Jahrestagung in Düsseldorf gab es zwei Veranstaltungen zum Thema, die die Anforderungen an eine Jungensprechstunde aus urologischer und jugendpsychiatrischer Sicht und deren Umsetzung in die Praxis beleuchteten. Außerdem wurde dort die Kooperation mit der Ärztlichen Gesellschaft zur Gesundheitsförderung e.V. (ÄGGF) und deren Aufklärungsarbeit in den Schulen vorgestellt. Pünktlich zum Fortgang des gemeinsamen Projektes von DGU und BDU zur besseren Gesundheitsversorgung männlicher Jugendlicher konnten Berufsverband und Fachgesellschaft auf dem 66. DGU Kongress nun auch eine Broschüre zur „Jungensprechstunde“ vorstellen.

Der knapp 20-seitige Ratgeber entstand in Zusammenarbeit mit der ÄGGF, trägt den Titel „Starke Infos für Jungen“ und kann das Arztgespräch unterstützen oder ergänzen. Aber auch unabhängig vom Arztgespräch bietet die Broschüre verständliche Informationen zur körperlichen und emotionalen Entwicklung in der Pubertät und zur Sexualität und klärt über gesundheitsbewusstes Verhalten, typische urologische Erkrankungen beim Heranwachsenden, altersgerechte Impfungen und die Selbstuntersuchung der Hoden auf. Die Broschüre kann über das Onlineformular bestellt werden, das über die Startseite des Urologenportals zu erreichen ist.

Hier steht die Broschüre zum Download bereit.

Text: Pressestelle